Erbstößer & Söhne GmbH

So kommt Farbe an die Wände

Wenn die Wände nicht mehr schön sind, die Farbe vom Geländer abblättert oder die Fassade neu gestaltet werden muss braucht man Hilfe vom Spezialisten. Der Meisterbetrieb Erbstößer und Söhne GmbH ist seit über 75 Jahren kompetenter Ansprechpartner für Malerarbeiten aller Art.

Hier erfahren Sie mehr über die Geschichte des kleinen Familienbetriebs von seiner Gründung bis Heute.

 

Gründung

Gegründet wurde unser Familienunternehmen 1934 im Stadtteil Sülz. Bereits 1938 verlagerte der Gründer den Betrieb nach Bayenthal auf die Goltsteinstraße. Seitdem ist die Firma Erbstößer und Söhne GmbH dem Viertel treu geblieben, betreut aber auch Kunden weit über ­dessen Grenzen hinaus.

 

Erbstößer & Söhne GmbH Heute

Heute wird der Malermeisterbetrieb von der dritten Generation geleitet, den zwei Enkelsöhnen des früheren Gründers. Sie sind gleichberechtigte Teilhaber und teilen die Arbeiten untereinander auf. Unser Fachbetrieb ist daher sehr flexibel, können unsere Kunden ganz individuell beraten und gezielt auf Ihre Wünsche eingehen.

 

Tradition & Prinzipien

Kundennähe ist uns als Traditionsunternehmen wichtig. Familienbetriebe leben von der langjährigen Treue ihrer Kunden und umgekehrt. Da ist es wichtig, sich immer an Terminabsprachen zu halten und seine Arbeit zügig und zuverlässig zu erledigen.
   

Unser Büro in der Goltsteinstraße

 

 

Erbstößer & Söhne GmbH, Goltsteinstr. 88, 50968 Köln | Tel: 0221/384871, Fax: 0221/386244, E-Mail: info@erbstoesser-soehne.de